Locon_Banner1.jpg
Locon_Banner3.jpg
Locon_Banner2.jpg

Gefahrgut

Gemäß Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) muss jeder Betrieb, der an der Beförderung von Gefahrgütern beteiligt ist, einen qualifizierten Gefahrgutbeauftragten bestellen. Das gilt nicht nur für Transportdienstleister, sondern auch für Unternehmen, die Gefahrgüter versenden, verladen oder verpacken.

Gefährliche Güter im Sinne des Gefahrgutbeförderungsgesetzes sind Stoffe und Gegenstände, von denen auf Grund ihrer Natur, ihrer Eigenschaften oder ihres Zustandes im Zusammenhang mit der Beförderung, Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung ausgehen können. Von solchen Gefahren ist insbesondere die Rede, wenn die Allgemeinheit, wichtige Gemeingüter, Leben und Gesundheit von Menschen sowie Tiere und Sachen betroffen sind.

Der Gefahrgutbeauftragte steht dem Unternehmer als neutraler und qualifizierter Berater zur Seite. Zu seinen Aufgaben zählen neben der Beratung, die Erstellung von Überwachungs- und Jahresberichten und im Regelfall die Mitarbeiterunterweisung.

Das können wir Ihnen anbieten

  • Feststellung, ob Ihr Unternehmen / Ihre Organisation einen Gefahrgutbeauftragten benötigt
  • Tätigkeit als externer Gefahrgutbeauftragter
  • Unterstützung eines internen Gefahrgutbeauftragten
  • Beratung zu Gefahrguttransporten (Straße, Eisenbahn, Binnenschifffahrt, Seeschifffahrt und Luftverkehr)
  • Betriebliche Gefahrgutorganisation / Lagerung von Gefahrstoffen
  • Unterweisung von Mitarbeitern
  • Schulung beauftragter Personen
  • Unterstützung bei Klassifizierungsfragen


Kontaktdaten

LOCON Consult Health & Safety Services GbR

e-port-dortmund
Mallinckrodtstraße 320
44147 Dortmund

Telefon:
0231 - 700 783 10

Fax:
0231 - 700 783 16

Email:
kontakt(at)locon-hs.de

© Copyright 2017

LOCON-Consult - Mallinckrodtstraße 320, 44147 Dortmund - Tel.: 0231-70078310 - Fax: 0231-7008316 - kontakt(at)locon-consult.de - www.locon-consult.de Konzept & Design: www.agenturscholz.com / Programmierung: bitpiloten